HomeKontaktMenü

- Veranstaltungen im 1. Halbjahr 2016, kurze Vorschau hier...
- Mehr Luft und Licht um die Kirche, Fotos und mehr hier...
- Gutes Neues Jahr und warum WIR es so gut haben?
Mehr hier...

Herzlich willkommen bei der Evangel. Kirchengemeinde Nehren

Unsere Veitskirche im Winter 2010 mit Schnee

Unsere Veitskirche im Winter 2010 mit Schnee

Unsere Veitskirche im Winter 2010 mit Schnee

Prima, dass Sie uns angeklickt haben und vielen Dank!  

Auf diesen Internetseiten finden Sie die wichtigsten Informationen über unsere Kirchengemeinde. Wir haben Ansprechpartner, Gottesdienstzeiten, verschiedene Angebote und aktuelle Neuigkeiten für Sie zusammengestellt. 

Nehren liegt im schönen Steinlachtal des Landkreises Tübingen, Baden-Württemberg. Unsere Kirche steht nicht mitten im Dorf, sondern am nord-östlichen Ortsrand auf einem Hügel. Leute die von der B27-Straße her kommen, können sie leicht an ihrem Fachwerkkirchturm erkennen. Dort hinauf sollten Sie auch mal steigen - es lohnt sich. 

Es lohnt sich überhaupt zu uns zu kommen, schließlich haben wir ja was ganz Besonderes anzubieten. Schnuppern Sie mal weiter auf unserer Internetseite. Nochmals, herzlich willkommen!

Oh, beinahe hätten wir etwas vergessen: Bei uns können Sie, egal ob jugendlich oder älter, auch mitmachen. Wie und was? Setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

Wenn Sie uns schreiben möchten - Lob, Kritik, Vorschläge - klicken Sie ganz oben auf "Kontakt". Wir freuen uns über Ihre Post und bedanken uns im Voraus.

Nun geht's aber endlich los. Viel Freude beim Surfen auf der Internetseite der Evangelischen Gemeinde in Nehren. (:-)


Meldungen aus der Landeskirchealle

Infoabend zum Pop-Oratorium „Luther“

Mit Stars der Musical-Szene, einem großen Symphonie-Orchester, einer Band sowie mehreren tausend Sängern auf der Bühne stehen und Gänsehautfeeling erleben – das verspricht das Pop-Oratorium „Luther – Das Projekt der tausend Stimmen“. Wer sich an der Aufführung im Januar 2017 in Stuttgart beteiligen möchte, sollte am dazugehörigen Infoabend teilnehmen.

mehr

Schwaben gibt es überall

Schwaben gibt es überall auf der Welt – auch im fernen Sibirien. Dort ist sogar der Oberhirte der evangelischen Kirche, der Bischof, ein Schwabe: Otto Schaude, 71 Jahre, aus Reutlingen ist seit über fünf Jahren ehrenamtlich Bischof der „Evangelisch-Lutherischen Kirche Ural, Sibirien und Ferner Osten“.

mehr

Waldheim wird Erstunterkunft für Flüchtlinge

Im Evangelischen Waldheim beim Esslinger Jägerhaus finden rund 90 Flüchtlinge zeitweise ein neues Zuhause. Die Evangelische Gesamtkirchengemeinde hat Teile des Gebäudes und Geländes an den Landkreis Esslingen als temporäre Erstunterkunft vermietet.

mehr