Frauenkreis Nehren

Lotte Klett

Für Frauen ab 65 Jahre

Lotte Klett
hat den Frauenkreis übernommen. Die Gruppe kommt im Winterhalbjahr regelmäßig  donnerstags von 14-16 Uhr im Gemeindehaus zusammen. 
Es beginnt mit ca. 30 Minuten Gymnastik/Koordinationsübungen und einem Gedächtnistraining. Meist folgt eine Bibelarbeit, wir sprechen über biblische Themen und nehmen uns Biografien vor. Natürlich singen wir auch feste und hin und wieder hören und schauen uns Dia-Reiseberichte an. 

Wir möchten besonders alleinstehende, einsame und trauernde Menschen ansprechen die eine Gemeinschaft suchen, insbesondere, wenn deren Beweglichkeit eingeschränkt ist.
Unsere Gruppe ist nicht groß, z. Zt. sind wir 10-14 Personen. Wir freuen uns auf neue Teilnehmerinnen und bieten gehbehinderten einen Abholdienst an. 

Das aktuelle Programm können Sie gleich hier unten anklicken und anschauen. 

Rufen Sie Lotte Klett an, wenn Sie mehr wissen oder abgeholt werden möchten - es lohnt sich auf alle Fälle.
Tel.: 07473 - 34 89

Aktuelles Programm des Frauenkreises 2017-2018

Frauenkreis-Leute

Ein interessantes und schönes Programm

für die Zeit von Oktober 2017 bis April 2018, hat Lotte Klett  zusammengestellt und u. a. kompetente Theologen mit eingebunden.

Themen sind z.B.:
Etwas gegen die Trauergeister..., Ein Film von der Luppachstrasse Nehren aus dem Jahr 1966, Die Entstehung des Regenbogens, Wenn Engel uns begleiten..., Gedanken zur Jahreslosung 2018, Eine Fotorundreise auf der Ostsee. Aber auch recht ernste Themen wie, Warum machen Menschen Selbstmord?

Sehen Sie diese Informationen an, oder geben Sie das ausgedruckte Programm auch an andere Frauen - dies gilt besonders für jüngere Frauen!  

Hier kann man sich das ganze Programm ansehen und ausdrucken - einfach hier draufklicken...