Die Nehrener Weihnachtskrippe

Unsere Weihnachtskrippe ist nicht berühmt und auch nicht alt,

aber besteht aus feinen, kleinen, geschnitzten Figuren. Und sie sind alle zu sehn: Das kleine Jesuskind, Maria und Josef im offenen Stall. Natürlich mit Ochs und Esel und kleinen Lämmchen.
Allerdings muss man so nah wie möglich an die Weihnachtskrippe ran. Sie steht gleich unter der Kanzel.
Hier habe ich schon mal ein paar Bilder gemacht, aber - wie gesagt - man sollte ziehmlich nah ran um die geschnitzte  Christtagsfamilie, Hirten, die Weisen und die Tiere in Ruhe zu betrachten. Vielleich vor oder nach einem Gottesdienst.
Herzlich willkommen! Wilhelm Link