Connection timed out Gottesdienste im Gemeindehaus : Evangelische Kirchengemeinde Nehren

Gottesdienste im Gemeindehaus

Lichtdurchflutete Gottesdienste

 

gibt es immer wieder in den Monaten Januar und Februar, wenn die Nehrener Gottesdienste ins Gemeindehaus "umziehen". Die frühe Morgensonne die auf die Rücken der jungen und älteren Besucher scheint, sorgt für wohlige Wärme. Ist dies der Grund, warum wir in dieser Zeit mehr Besucher haben als in unserer Veitkirche? Oder ist die Möglichkeit, dass zur selben Zeit auch Kinderkirche ist und damit Eltern und Kinder zusammenkommen können?

 

Vielleicht trägt aber auch der fröhliche Ständerling bei, der immer anschließend noch angeboten und gerne angenommen wird. Oder meinen Sie der Heilige Geist kommt lieber in kleine Räume, als in große Kirchengebäude? Wissen Sie's?

Sie wissen sicher Bescheid: Auf die Bilder klicken, vergrößert sie!