Connection timed out Weltgebetstage : Evangelische Kirchengemeinde Nehren

Ökumenische Weltgebetstage

Das Zeichen des WGT 2009

Auf der ganzen Welt 

haben am 6. März 2009 Frauen und Männer gebetet. Die Liturgie verfaßten Christen aus Papua-Neuguinea.

Die feierlichen Gottesdienste standen unter dem Motto: "Viele sind wir, doch eins in Christus". Sehr verständlich und dringend wird dieses, wenn wann weiß, dass in Papua-Neuguinea über 800 Sprachen gesprochen werden, es viele verschiedene Kirchen und Konfessionen gibt und z. T. noch alte Stammesfeindseligkeiten herrschen - eine besondere Herausforderung der Ökumene.

 

Die Bilder zeigen Ausschnitte aus dem Gottesdienst und anschließendem fröhlichen Beisammensein.