Internet-Gottesdienst zum Sonntag, 19. April 2020

Gott gibt uns neue Kraft

aber nicht nur alten und kranken Menschen, sondern auch den Jungen, sogar den starken Männern und Frauen und dies gerade auch in der besonderen Zeit der Corona-Krise.

Leider können wir unseren Gottesdienst nicht in unseren schönen Veitskirche feiern, sondern, wie in den letzten Wochen, nur über das Internet.
Trotzdem herzlich Willkommen, wo immer Sie nun sind!

Wir haben den Gottesdienst in mehrere Teile aufbereitet. Sie können die Teile einzeln anklicken, anhören, zuhören, mitsingen und mitbeten.

1. Unsere älteste Glocken können Sie hier läuten ...

2. Diakonin Susanne Mehlfeld, begrüßt Sie hier ...

3. Lied EG 100, "Wir wollen alle fröhlich sein" kann man mit voller Kehle hier mitsingen ...

4. Die Schriftlesung aus dem Neuen Testament, steht bei Johannes und ist hier zu hören ...

5. Lied im EG 555, "Ein Licht geht uns auf in der Dunkelheit" können Sie hier mitsingen ...

6. Das Herzstück, die Predigt über einen Text aus dem Buch Jesaja, gibt's hier ...

7. Lied im EG 563, "Der Herr segne Dich", kann hier leicht mitgesungen werden ...

8. Fürbittgebet, das Vaterunser und der wichtige Segen kommt hier ...

9. Ein Nachspiel von W. A. Mozart, präsentiert unsere Organistin nur für uns ...

Den ganzen Gottesdienst gibt es hier noch schriftlich ...